Jan
20

LECO, das System für das recycling von der Fun Aspekt des GLOCAL HANDMADE WORKSHOP

Autor // Benedetto FioriErschienen // Design

leco_mood_board

Leco, ökologische ausgestattete Station, entworfen von Glocal handgemachte workshopEr sieht jung und bunt, mit einem starken spielerischen Verweis gegeben in der kollektiven Erinnerung.

ist ein System von Containern für getrennte Sammlung, bestehend aus fünf Elemente in Polyethylen niedriger Dichte (LDPE) zwei für die Aluminium und Glas, in ihrer blauen und grünen Farben und zwei Größen größer, für Kunststoff, Papier weiß und gelb. Die vier Elemente selbst wiederum auf ein fünftes Element, grau in Farbe, die als Basis dient.

leco_3D

L’originalità della forma di Leco si distacca dal classico contenitore per la raccolta differenziata cercando di coinvolgere l’utente attraverso due aspetti fondamentali: la simpatia dell’estetica e la funzionalità modulare.
LECO ist eindeutig ein Verweis auf die "Lego", ein weltweit Spiel, das erhöht die Fähigkeit, kleine verwalten und kombinieren Sie kleine Objekte, Anregung der Kreativität.

Da qui la volontà di creare, anche se per un tema delicato come quello della sostenibilità ambientale, la possibilità di interagire con i contenitori in modo piacevole superando ostacoli estetici e formali.Tale visione ci ha portato all’ideazione di un raccoglitore che avesse la capacità di attirare l’attenzione, oltre che per la sua funzione, per la sua capacità di risolvere problemi di spazio e invogliare alla pratica quotidiana della raccolta differenziata.

Nello specifico ogni singolo contenitore è composto da una scocca esterna in LDPE con le due estremità volte all’assemblaggio, che rimandano in modo molto intuitivo alla facilità di incastro tra elementi tipica del gioco “Lego”; mentre nella parte frontale, sempre in LDPE, è previsto un cassetto completo di telaio metallico per l’alloggio del sacchetto.
La tecnologia ipotizzata per la produzione di Leco è lo stampaggio rotazionale, con gli adeguati accorgimenti per l’alloggiamento di inserti necessari, come le guide per lo scorrimento del cassetto e bulloni annegati per il fissaggio del telaio del sacchetto.

Il materiale adatto per la produzione di Leco è il polietilene a bassa densità, ovvero uno tra i materiali, insieme al PET e l’HDPE, facilmente recuperabili e riciclabili dal post-consumo; ha un ottima stabilità dimensionale ed è utilizzabile senza problemi di fragilità e rotture fino a 80°C e può essere colorato facilmente. La lavorabilità del LDPE avviene attraverso diverse tecnologie come l’estrusione, il soffiaggio, lo stampaggio ad iniezione e con metodo rotazionale come nel caso della stazione Leco.

Leco è una soluzione nuova, coinvolgente e colorata per cercare di migliorare l’attitudine al riciclo in maniera spontanea, contribuendo giornalmente alla salvaguardia dell’ambiente.


Siehe auch:
Metasmorfiosa, Ivana Riggi, Elemente ist eine Sammlung von Plexiglas Broschen, Blume Spötter zu einem Preis wettbewerbsfähig und ehrlich.
Die italienische Kreativität auch in die gängigsten Alltagsgegenstände wie Schnürsenkel oder Knöpfe, finden Sie vor allem, wenn ausschließlich in Italien produziert und decontextualizes
Die Anemone-Stuhl ist eine moderne Vorstellung von Giancarlo Zema, Garba, und es könnte Ihr Wohnzimmer geben, die Farbe, die Sie benötigen. Die Anemone hat Sessel
Die Wand-Bibliothek für Mikado Französisch Firma Compagnie und entworfen von Jean-François Bellemère besteht aus zehn quadratische Stangen mit 3 cm: 6 d
Es heißt Megaphon und ein Megaphon sehr originell: ein Verstärker, die nur für das iPhone verwendet. In Italien von Studio de & ist, wurde konzipiert in Keramik
Deaktivieren Sie H2OMIX 1000-Serie von Crawl-Strichen und passende drückt Frucht der geometrischen Strenge ästhetisches Design Büro Kreativität innerhalb des Unternehmens.  
LECO, il sistema per la raccolta differenziata dall'aspetto ludico di FLUSSOCREATIVO

Design News

Vorherige Succ.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
FeedFacebookTwitterGoogle

Architecture

Oskar Kohnen und Fabian Fre...

Image_4Luxus und Eleganz gehen Hand in Hand in diesem Dachgeschoss-Projekt. Oskar Koh...

Carlos Arroyo Architekten/etc.

carlos arroyooost campus 002Wurden vor kurzem die Arbeit der OostCampus von Carlos Arroyo Ar...

Winzige Häuser

Ein kleines tragbares...

TAKU TANKU mobile tiny house Social Design Magazine-05Erstellt von zwei riesige Wasser-Tanks und ein paar andere Materialien, p...

Ein Mikro-finnische Haus d...

micro_casa_finlandese_di_9mq_4Die finnischen Bauvorschriften ermöglichen eine kleine "Mikro-m...

Design

Koloo/Gestaltung selbst

LampadaKolooCube2Koloo können Sie werde Designer und erstellen Ihr Produkt. Koloo ist...

Holz Leuchter Massell...

Lasa1 internoitalianoNeue Produkte für Internoitaliano von Giulio Iacchetti entworfen. "Cona, Itri, Todi etc..


Wettbewerb

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15

Neuestes Projekt

Vorherige Succ.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8