Feb
08

Akka/Ola Klapptisch

Autor // Jessica zannoriErschienen // Design


folding01

"Ola-table", erstellt von schwedisches Designstudio Akka (Ternbom Oskar und Danielson Petter) ist ein Klapptisch portable. Beim Stockholm Furniture Fair 2010 angezeigt,

und nun zum Imm Cologne 2011Er teilte die Ehre mit"gepresste Stuhl"von Harry Thaler im internationalen Wettbewerb für junge Designer und ist derzeit in Produktion.

folding02

folding03

folding04

olaweb01

olaweb02

Via: Designboom

Siehe auch:
Sie mit Weihnachtsgeschenke in Verzug und Sie wollen nicht zur Bewältigung des Stress von Weihnachten Geschäfte voller Menschen bestrebt, Geschenk?Beim Design gemacht, Europas größte e-Commerce gewidmet
Sergio Pansini ci ha inviato questo concept di letto a baldacchino, rivisitazione di una tipologia classica fatta con forme e materiali innovativi ottenendo nell'insieme un aspetto hi
Die historische venezianischen De Majo Beleuchtung-Firma zurück zu der traditionellen Milanese-Termin mit zwei neuen Projekten, die auf der Euroluce 2011 präsentiert werden., die in der Auflistung mit eingefügt
The Microbial Home di Philips Design, è vista come una macchina ciclica biologica dove vengono filtrati i residui, come acque di scarico, rifiuti, acque reflue, trattate e riciclate per essere util
Luca Sebis, italienische Designer, mit Studio in Florenz, ist verantwortlich für die Gestaltung von Läden, Inneneinrichtung und Produktdesign. Er entwarf einen Bürostuhl für eine neue Ergata Mar
Was tun, neun design Italienisch, der Dialog in einem post-industriellen Bereich von Altavia verspricht? Aufstrebenden Designern Luca Botto, Antonio, weil Valentina Del Ciotto, Sandra Faggiano,
Akka /  Ola foldable table

Design News

Vorherige Succ.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Wettbewerb

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

Neuestes Projekt

Vorherige Succ.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8